Halschakra | Linda Giese | www.linda-giese.de
Die Chakren sind Energiewirbel im menschlichen Körper, die in einer runden Form Energie zentrieren. Die Energie rotiert an diesen Punkten im Körper in einer bestimmtem Frequenz und Geschwindigkeit. Zu finden sind die Chakren an verschiedenen Körperstellen entlang eines Energiekanals, der in der Mitte des Körpers vom Scheitel bis in den Schritt über die Wirbelsäule hinab verläuft. Auf diese Weise sind die verschiedenen Chakren miteinander verbunden. Jedem Chakra sind unter anderem eine bestimmte Farbe, ein Symbol und gewisse Eigenschaften zugeordnet.
Halschakra
Dieses Chakra findet sich am Kehlkopf und wird Vishuddi bezeichnet. Das Halschakra steht im Zusammenhang mit dem intellektuellen Bewusstsein und wird dem Element Äther zugeteilt.
Offenheit und Inspiration, aber auch Kommunikation werden mit dem hellen Blau des Halschakras verbunden.
go_up